Home >> Kitesurfen Gardasee

Kitesurfen Gardasee

Kite SurfingDer malerisch gelegene Gardasee ist ein richtiges Highlight und ein Magnet für zahlreiche Wassersportler. Natürlich darf die trendige Wassersportart Kitesurfen am Gardasee nicht fehlen. Er zählt zu den größten italienischen Binnenseen Italiens und bietet hervorragende Bedingungen für den Wassersport. Es sind immer konstante Winde zu verzeichnen, sodass das Kitesurfen am Gardasee fast immer möglich ist. Das gute an dem Kitesurfen ist, dass bereits mit relativ niedrigen Windgeschwindigkeiten mit dem Kite und dem Kiteboard hohe Surfgeschwindigkeiten erreicht werden. Es muss also nicht zwingend sehr viel Wind vorhanden sein, um in den Genuss des Kitesurfens am Gardasee zu kommen. Beim Kitesurfen erhalten die Kiter viel Auftrieb. Es kann zu richtig hohen Sprüngen kommen. Fortgeschrittene und Profis können dann die fantastischsten Sprünge und Tricks zeigen. Wer beim Kitesurfen am Gardasee zuschaut, der denkt manchmal sogar, dass die Kiter regelrecht fliegen. Beim Kiter selber sorgen die extremen Sprünge einen tüchtigen Adrenalinschub und Lust auf mehr. Das Kitesurfen macht nicht nur den Kitern selber Spaß, sondern auch den Zuschauern. Immer mehr Anfänger starten in Richtung Gardasee, um in einer gemütlichen und atemberaubenden Landschaft das Kitesurfen zu erlernen. Zahlreiche Surfschulen haben Kurse zum Kitesurfen am Gardasee im Angebot. Sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Kiter können Kurse buchen und das Kite ganz professionell erlernen. Es gibt viele Reviere am Gardasee. Doch es gibt auch Regionen, in denen nur in den Wintermonaten gesurft werden darf. In den Sommermonaten ist das Kiten nur in den Abendstunden genehmigt. Hierzu zählt die Provinz Trentino im Norden des Landes. Es gibt nur einen kleinen Bereich, in dem Kiter aktiv werden dürfen, und das auch nur eingeschränkt. Natürlich gibt es noch viele weitere Regionen am Gardasee, an denen Kiter uneingeschränkt dem Wassersportvergnügen nachgehen können. Reviere sind beispielsweise in Malcesine, Brenzone sul Garda und Limone sul Garda zu finden. Wer ein richtiger Wassersportfan ist, der ist am Gardasee auf jedem Fall sehr gut aufgehoben. Kiter sollten sich diese Region nicht entgehen lassen und das Kitesurfen am Gardasee genießen. Ein einmaliges Erlebnis zwischen Bergen bei tollen Windverhältnissen wartet auf die Sportler. Unterkünfte gibt es selbstverständlich auch in einer großen Vielzahl rund um die Reviere.